Aktuelles

Liebe Freunde und Förderer,

jedes Jahr im Oktober steht unsere Jahreshauptversammlung an. Merkt euch schon mal den Mittwoch, 26.10.2022, dafür vor. Die offiziellen Einladungen folgen noch. Als kleinen Vorgriff auf die Jahreshauptversammlung geben wir euch aber schonmal einen Tipp, wofür wir in diesem Schuljahr viel Geld in die Hand nehmen wollen: Es steht wieder das fantastische Zirkusprojekt für alle Klassen auf dem Programm!

In der Zwischenzeit wollen wir versuchen, bei einem Wettbewerb der PSD Bank einen finanziellen Beitrag für den Förderverein zu bekommen. Dazu brauchen wir eure Unterstützung: Stimmt doch unter https://www.psd-vereinspreis.de/ fleißig für den Förderverein der Johann-Wallraf-Schule ab und helft uns zu einem der Geldpreise zwischen 500 und 2000 Euro!

Vielen Dank für eure Stimme!
Euer Förderverein

Liebe Eltern der Schulneulinge 2023/24,

die Erziehungsberechtigten, die ein Kind anmelden müssen oder wollen, sind eingeladen, zu einem 1. Informationsabend in die Johann-Wallraf-Schule zu kommen. Wir bitten, dass nur ein Elternteil pro Schulkind an der Veranstaltung teilnimmt und empfehlen Ihnen, während der Veranstaltung freiwillig eine Maske zu tragen.

 

Termin:                      Dienstag, den 27. September 2022 um 19.30 Uhr

Ort:                             Turnhalle der Johann-Wallraf-Schule

 

Das Schulspiel wird in diesem Jahr sehr wahrscheinlich in der Schule stattfinden.

Die Erzieher*innen der Kindergärten werden die Kinder an den entsprechenden Tagen (nach Absprache mit den Kindergärten) zu dem Schulspiel begleiten.

Aus diesem Grunde erhalten sie schon vorab mit dem Schreiben der Stadt Bornheim zur Schulanmeldung 2023/24 die Anmeldeformulare der Johann-Wallraf-Schule, KGS Bornheim. Unklarheiten und Fragen Ihrerseits können dann vor Ort noch geklärt werden.

Bitte bringen Sie zum Informationsabend folgende Unterlagen (ausgefüllt und unterschrieben) in einem geschlossenen Briefumschlag mit:

  • Original-Anmeldeschein
  • Anmeldeformular der Schule
  • Kopie der Geburtsurkunde des Kindes
  • Nachweis der Masernimpfung
  • Foto Ihres Kindes

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme Ihrerseits.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Weißkirchen

 

Am Montagmorgen um 8.30 Uhr ging’s für gut 80 Schüler und Schülerinnen der Klassen 4 los auf Klassenfahrt. Der Spaß begann direkt mit der Fahrt in einem Doppeldeckerbus bis Jünkerath. Dort verbrachten wir 2 1/2 erlebnisreiche Tage im Don-Bosco-Haus. Morgens und nachmittags gab es für jede Klasse im Wald ein abwechslungsreiches Programm zum Thema “respektvoller Umgang mit der Natur”. Dazwischen gab es für alle viel freie Zeit auf dem riesigen Außengelände mit Fußballplatz Seilbahnen, Klettergarten, Riesenrutsche und einem Spielekeller mit Billard, Kicker, Tischtennisplatten, und, und, und…
Nach dem Abendessen wurde dann auch noch eine Nachtwanderung inklusive Mutprobe und ein Lagerfeuer mit Stockbrotbacken angeboten.
Trotz dieser ausgefüllten Tage war am Ende des Tages von Müdigkeit keine Spur. Da wurden Zimmerpartys veranstaltet oder untereinander (harmlose) Streiche gespielt. Gegen Mitternacht war aber dann doch Ruhe in allen Zimmern - bis die ersten Kinder um 6 Uhr wieder munter wurden...
Die Zeit verging wie im Fluge und schon war es Mittwoch und um 12 Uhr hieß es leider wieder – „Abfahrt!“
Die tollen Erlebnisse und die gemeinsame Zeit mit allen Klassenkameraden werden den Kindern hoffentlich noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Kommende Highlights

Aktuell sind keine Termine vorhanden.